Umbau Unterführung Baunatal

Im Jahr 2017/2018 wurde der barrierefreie Umbau der Unterführung am alten Bahnhof Altenbauna gebaut. Es wurde zum einen
ein langgehegter Wunsch von gehbehinderten Personen umgesetzt und zum anderen wurde eine Lücke auf der Haupt-Fahrradroute zwischen Kassel und Baunatal geschlossen, die auch von vielen VW-Mitarbeitern genutzt wird. Die Treppenanlagen wurden im Zuge
der Arbeiten durch Rampen ersetzt, die weniger als 6% Steigung haben. Auf der Westseite läuft der Geh- und Radweg offen
in einer halben Schleife in den Tunnel ein. Auf der Ostseite wurde eine gerade Rampe gebaut.


 Ausbau der Verkehrsanlagen
 Gesamtfläche ca. 2.000 m²
 Bauzeit: 2017 – 2018
 Bauvolumen: ca. 750.000,- € netto





  • Westrampe: ca. 67 m Gesamtausbaulänge
  • Ostrampe:  ca. 44 m Gesamtausbaulänge
  • Trockenmauern System „YORK“ – Höhe 0,50 m – 2,50 m
  • barrierefreier Umbau der Unterführung am Bahnhof
  • Baunatal – Altenbauna einschl. Umgestaltung des alten Busbahnhofes
  • überörtliche Radwegeverbindung nach Kassel
    Lückenschluss Baunataler Rundweg und Märchenlandradweg


Call Now Button